1. Saarland

Zehntausende sehen in Saarlouis das Musikfeuerwerk zur Emmes

Zehntausende sehen in Saarlouis das Musikfeuerwerk zur Emmes

Mit einem großen Musikfeuerwerk ist in der Nacht zum Sonntag die 44. Saarlouiser Emmes zu Ende gegangen.

Am Schlusstag drängten sich bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen Zehntausende in der Stadt, wie Oberbürgermeister Roland Henz (SPD) gestern bilanzierte. Das Publikum bescherte der Stadt nach Polizeiangaben ein insgesamt weitgehend problemfreies Volksfest.

Die Emmes begann am Donnerstagabend und musste einen verregneten besucherarmen Freitag verkraften. Am Samstag dann jubelte das jüngere Publikum unter anderem der Band "Elliot" zu, seit vielen Jahren eine feste Größe auf saarländischen Bühnen. "Blue" aus England, die in wenigen Jahren mehrere Millionen Alben verkauften, waren der Spitzenreiter der Publikumsgunst im Emmes-Programm 2013.