Semesterstart: Zahl der neuen Studenten an Saar-Uni sinkt

Semesterstart : Zahl der neuen Studenten an Saar-Uni sinkt

Die Zahl der Erstsemester an der Saar-Uni wird 2017 leicht sinken. Die Uni rechnet damit, dass sich bis zum Ende der Einschreibefrist des Wintersemesters im November 2400 Studenten anmelden. 2016 waren es knapp 200 mehr gewesen. Die Gesamtzahl der Studenten werde sich bei 17 000 einpendeln. Die demografische Entwicklung mache es schwierig, die Zahlen auf dem heutigen Niveau zu halten, erklärte Uni-Präsident Manfred Schmitt.

Die Zahl der Erstsemester an der Saar-Uni wird 2017 leicht sinken. Die Uni rechnet damit, dass sich bis zum Ende der Einschreibefrist des Wintersemesters im November 2400 Studenten anmelden. 2016 waren es knapp 200 mehr gewesen. Die Gesamtzahl der Studenten werde sich bei 17 000 einpendeln. Die demografische Entwicklung mache es schwierig, die Zahlen auf dem heutigen Niveau zu halten, erklärte Uni-Präsident Manfred Schmitt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung