| 20:42 Uhr

Neue Regierung
Neue Regierung Luxemburgs will Cannabis freigeben

Luxemburg. In Remich billiger tanken, günstig Zigaretten kaufen und bald kiffen? Die neue Regierung Luxemburgs hat die Legalisierung von Cannabis angekündigt. So will es der Koalitionsvertrag, auf den sich Liberale, Sozialdemokraten und Grüne geeinigt haben. SZ/dpa

Premierminister Xavier Bettel sagte, beim Cannabis werde es Bedingungen „hinsichtlich des Wohnortes, des Alters und der Prävention“ geben. Und: Luxemburg will den Tanktourismus eindämmen. Wie, ist offen.