Wird das ein Glückswochenende für Prinz und Julchen?

Wird das ein Glückswochenende für Prinz und Julchen?

Saarbrücken. In der neuen Folge unserer Tierheim-Serie präsentieren sich zwei liebenswerte Geschöpfe, die schwere Zeiten hinter sich haben. Kater Prinz wurde vermutlich ausgesetzt, als seine früheren Besitzer erfuhren, dass er mit dem FIV-Virus infiziert ist. Der Immunschwäche-Erreger ist für Menschen nicht gefährlich

Saarbrücken. In der neuen Folge unserer Tierheim-Serie präsentieren sich zwei liebenswerte Geschöpfe, die schwere Zeiten hinter sich haben. Kater Prinz wurde vermutlich ausgesetzt, als seine früheren Besitzer erfuhren, dass er mit dem FIV-Virus infiziert ist. Der Immunschwäche-Erreger ist für Menschen nicht gefährlich. Echte Tierfreunde können der liebenswerten weißen Katze noch einige Jahre bei guter Lebensqualität schenken. Nicht mehr viel Zeit bleibt dagegen zur Vermittlung der hoch betagten Dackeldame Julchen. Die 16 Jahre alte Hündin musste nach einem schönen Leben bei einem guten Herrchen ins Heim, nachdem ihr Besitzer gestorben war. Sie können die beiden schon am Wochenende im Bertha-Bruch-Heim kennen lernen. ole> Seite C 5: weiterer Bericht

Mehr von Saarbrücker Zeitung