1. Saarland

Winterspaß am Erbeskopf

Winterspaß am Erbeskopf

Erbeskopf. Auf dem Erbeskopf im Hunsrück gibt es auch in Wintermonaten viel zu erleben. Dann verwandelt sich der mit 816 Metern höchste Berg in Rheinland-Pfalz in ein Wintersportparadies für Groß und Klein. Darauf weist die Hunsrück-Touristik hin

Erbeskopf. Auf dem Erbeskopf im Hunsrück gibt es auch in Wintermonaten viel zu erleben. Dann verwandelt sich der mit 816 Metern höchste Berg in Rheinland-Pfalz in ein Wintersportparadies für Groß und Klein. Darauf weist die Hunsrück-Touristik hin. Dank einer modernen Beschneiungsanlage stehen bei entsprechend kalter Witterung drei Skipisten, zwei Rodelbahnen, gespurte Langlaufloipen, ein Rodelhang sowie eine Natureisfläche zur Verfügung. Der ortsansässige Skiverleih sorgt für die Ausstattung mit professionellem Gerät, und Wintersport-Neulinge sammeln in der Skischule ihre ersten Erfahrungen.Auch ohne Schnee hat der Erbeskopf mit dem Hunsrückhaus jede Menge zu bieten: Vom 16. Dezember bis 29. Januar lädt eine Märchenausstellung dazu ein, ins Reich der Fantasie einzutauchen, Feen und Elfen, Zwerge und so manch andere skurrile Märchenfigur zu besuchen. Passend zum Thema locken Veranstaltungen wie zum Beispiel der Kinder-Erlebnisnachmittag am 23. Dezember oder der Märchenmaltag am 7. Januar. Die interaktive Dauerausstellung im Hunsrückhaus vermittelt unter dem Thema "Natur, Umwelt, Freizeit" die Besonderheiten des Naturraums Hunsrück. red

hunsrueckhaus.de