Windelzuschuss ist noch bis Ende Juni zu beantragen

Windelzuschuss ist noch bis Ende Juni zu beantragen

Püttlingen. Der Windelzuschuss in Püttlingen kann noch bis Ende Juni beantragt werden. Darauf weist Klaus Ollinger vom Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverein Püttlingen hin

Püttlingen. Der Windelzuschuss in Püttlingen kann noch bis Ende Juni beantragt werden. Darauf weist Klaus Ollinger vom Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverein Püttlingen hin. Wie bereits an dieser Stelle berichtet, hat sich der Verein dafür eingesetzt, aus eigenen Mitteln in Püttlingen gemeldeten Familien mit Kindern bis zum vollendeten dritten Lebensjahr einen Windelzuschuss in Höhe von 25 Euro zu gewähren.Antragsberechtigt sind auch Familien mit Minderjährigen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, die durch Erkrankung oder Behinderung langfristig auf Windeln angewiesen sind. Der Zuschuss soll allen bedürftigen Familien zukommen. In der Pressemitteilung des Kinderschutzbundes heißt es hierzu: "Wir möchten dabei in der Regel auf jegliche Nachweise der Bedürftigkeit verzichten und darauf vertrauen, dass jeder seine Berechtigung für den Zuschuss ehrlich einschätzt. Lediglich bei berechtigtem Zweifel behalten wir uns im Ausnahmefall vor, die Berechtigung durch Abgleich mit dem Einwohnermelderegister oder sonstige Nachweise zu prüfen." et

Weitere Auskünfte beziehungsweise Antragsformulare gibt es beim Service-Büro der Stadt Püttlingen oder können über das Internet unter www.kinderschutzbund-puettlingen.de herunter geladen werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung