Wiedersehen im Abteihof

Wadgassen. Nachdem sie bereits im vergangenen Jahr in Wadgassen und Hostenbach überzeugten, sind sie jetzt wieder im Abteihof (Saarstraße) zu sehen: Manuel Horras und Björn Heimann treten an diesem Sonntag, 26. Februar, 17 Uhr, im Abteihof in Wadgassen auf - bei freiem Eintritt. Das Duo Horras und Heimann wurde 2001 gegründet. Manuel Horras (Tenor) wurde 1987 in St

 Das Musikerduo Manuel Horras (links) und Björn Heimann kommen wieder nach Wadgassen. Foto: Arthur König

Das Musikerduo Manuel Horras (links) und Björn Heimann kommen wieder nach Wadgassen. Foto: Arthur König

Wadgassen. Nachdem sie bereits im vergangenen Jahr in Wadgassen und Hostenbach überzeugten, sind sie jetzt wieder im Abteihof (Saarstraße) zu sehen: Manuel Horras und Björn Heimann treten an diesem Sonntag, 26. Februar, 17 Uhr, im Abteihof in Wadgassen auf - bei freiem Eintritt. Das Duo Horras und Heimann wurde 2001 gegründet. Manuel Horras (Tenor) wurde 1987 in St. Wendel geboren und studierte an der Hochschule für Kirchenmusik in Rothenburg, die er 2007 mit dem C - Examen für Kirchenmusik abschloss.Von 2008 bis 2011 war er Organist und Chorleiter in der Pfarreiengemeinschaft St. Stephanus Oberthal, 2007/2008 studierte er an der Hochschule für Musik und Gesang bei Prof. Rosemarie Bühler-Fey. Björn Heimann nahm 2004 ein Klavierstudium an der Hochschule für Musik in Saarbrücken bei Prof. Duis und Fedel Antonicelli auf. Vor zwei Jahren schloss er als Diplommusikpädagoge mit dem Hauptfach Klavier ab. Ab 2008 absolvierte er ein Trompetenstudium bei Prof. Peter Leiner, seit 2011 bei Prof. Robert Hofmann. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort