1. Saarland

Wie soll es in Walpershofen demnächst aussehen?

Wie soll es in Walpershofen demnächst aussehen?

Walpershofen. Die Gemeinde Riegelsberg lädt für Dienstag, 28. April, 17 Uhr, zu einer Bürgerversammlung in die Köllertalhalle Walpershofen ein. Vorgestellt werden der geplante Mini-Kreisel in der Ortsmitte und der Vorentwurf für die Freifläche im Bereich der neuen Brücke

Walpershofen. Die Gemeinde Riegelsberg lädt für Dienstag, 28. April, 17 Uhr, zu einer Bürgerversammlung in die Köllertalhalle Walpershofen ein. Vorgestellt werden der geplante Mini-Kreisel in der Ortsmitte und der Vorentwurf für die Freifläche im Bereich der neuen Brücke. Die Brücke und der Verkehrskreisel bieten nach Ansicht der Verwaltung die Möglichkeit, den Verkehr übersichtlicher zu gestalten. Die Sicherheit, insbesondere für Fußgänger und Radfahrer, werde wesentlich verbessert. Die Öffnung des Bahndamms durch die Brücke führe dazu, dass die angrenzenden Freiflächen für neue Wege und Aufenthaltsbereiche genutzt werden könnten. Mit der Gestaltung der Freifläche unter Einbeziehung der Ufer des Köllerbaches sei es möglich, "eine verbesserte Aufenthaltsqualität im Ortszentrum von Walpershofen zu schaffen". Die Bürger von Walpershofen haben in der Versammlung Gelegenheit, sich zu den Planungen zu äußern. wp