1. Saarland

Wie sich Senioren vor Internet-Kriminalität schützen können

Wie sich Senioren vor Internet-Kriminalität schützen können

St. Ingbert. Senioren werden in St. Ingbert immer häufiger Opfer von Internet-Kriminalität. Darauf weist die Polizei hin. Das Verbraucherschutzministerium bietet in diesem Zusammenhang eine Informationsveranstaltung an: Am kommenden Mittwoch, 15. Juni, gibt es ab 17 Uhr Infos und Beratung zu "Senioren und die neuen Medien" im St. Ingberter Kreiskrankenhaus

St. Ingbert. Senioren werden in St. Ingbert immer häufiger Opfer von Internet-Kriminalität. Darauf weist die Polizei hin. Das Verbraucherschutzministerium bietet in diesem Zusammenhang eine Informationsveranstaltung an: Am kommenden Mittwoch, 15. Juni, gibt es ab 17 Uhr Infos und Beratung zu "Senioren und die neuen Medien" im St. Ingberter Kreiskrankenhaus. > Bericht folgt mbe