Wie gewohnt: FCS-Test bei der Sportvereinigung

Wie gewohnt: FCS-Test bei der Sportvereinigung

Quierschied. Der Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken startet heute in die Vorbereitung auf die Saison 2012/13. Das erste Testspiel findet traditionell in Quierschied statt. Am Samstag, 16. Juni, trifft ab 17 Uhr die Mannschaft von Trainer Jürgen Luginger im Stadion am Franzenhaus auf den Landesliga-Aufsteiger SpVgg. Quierschied

Quierschied. Der Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken startet heute in die Vorbereitung auf die Saison 2012/13. Das erste Testspiel findet traditionell in Quierschied statt. Am Samstag, 16. Juni, trifft ab 17 Uhr die Mannschaft von Trainer Jürgen Luginger im Stadion am Franzenhaus auf den Landesliga-Aufsteiger SpVgg. Quierschied.Im vorigen Jahr musste sich das Team der Gastgeber um Spielertrainer Markus Woll erst deutlich mit 0:8 geschlagen geben. "Für den FCS ist es vielleicht nur ein Testspiel", so Woll, der diesmal wieder eine engagierte Leitung seiner Spieler erwartet, "für meine Jungs ist es etwas ganz Besonderes".

Die Stadionkassen werden am Samstag ab 15 Uhr geöffnet sein, der Eintritt kostet für Männer fünf Euro, Frauen, Jugendliche ab zwölf Jahren und Behinderte zahlen drei Euro.

Über 50 Helfer werden für einen reibungslosen Ablauf und das leibliche Wohl sorgen. "Dennoch empfehlen wir, frühzeitig anzureisen, weil das Parkplatzangebot in Stadionnähe begrenzt ist", sagt Sebastian Zenner, Pressesprecher der Sportvereinigung, die bei gutem Wetter auf etwa 1000 Zuschauer hofft. cor