1. Saarland

Wie frau gelassen mit den Gefechten des Alltags klarkommt

Wie frau gelassen mit den Gefechten des Alltags klarkommt

Homburg. Das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises bietet auch im neuen Jahr spezielle Kurse für und von Frauen an. So etwa den Workshop "Wie werde ich gelassen?"

Homburg. Das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises bietet auch im neuen Jahr spezielle Kurse für und von Frauen an. So etwa den Workshop "Wie werde ich gelassen?". Zum Inhalt: Ständig möchte jemand etwas von einem? Man hilft gerne, aber selbst kommt man irgendwie immer zu kurz? Man merkt, dass man sich zu viel aufregt und auch manchmal die Beherrschung verliert? Man schafft sein Tagespensum (fast) nicht mehr und hat das Gefühl, einem rennt die Zeit davon? Dieser Workshop hilft interessierten Frauen, mit den Gefechten des Alltags klar zu kommen und aktiv und gezielt gelassen und ruhiger zu werden, heißt es in der Pressemitteilung des Frauenbüros weiter. Sie lernen, ihre eigenen Bedürfnisse besser zu berücksichtigen und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Dieser Workshop findet am Samstag, 21. Januar, von neun bis 16.30 Uhr statt.Ein weiterer Kurs für Frauen beschäftigt sich mit dem "Räuchern mit einheimischen Heilpflanzen". Räuchern mit Pflanzen, zu unterschiedlichen Anlässen, ist kulturhistorisch über viele Jahrtausende, Völker und Religionen hinweg belegt. An diesem Vormittag befassen die Teilnehmerinnen sich mit Sinn und Zweck des Räucherns und seinen geschichtlichen Aspekten. Sie lernen Kräuter kennen, die sich zum Räuchern eignen und stellen eine Räuchermischung her. Dieser Kurs ist am 16. Januar von 8.30 bis zwölf Uhr vorgesehen.

Es folgt ein Vortrag zum Thema "Beschwerden in den Wechseljahren - wie kann chinesische Medizin helfen?" In diesem Vortrag erfahren die Zuhörerinnen mehr über die so genannten Wechseljahre aus Sicht der chinesischen Medizin. Dieser Vortrag findet in Kooperation mit dem Café Frauenzimmer und der Kreisvolkshochschule am Dienstag, 17. Januar, 19 Uhr, statt.

Passend zum Vortrag läuft ab Dienstag, 24. Januar, der Kurs "Aktiv werden gegen Beschwerden in den Wechseljahren mit Hilfe der chinesischen Medizin". Der Kurs geht über vier Dienstagabende, immer von 18.30 bis 19.30 Uhr, heißt es in der Mitteilung weiter. red

Anmeldungen und Infos beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, Telefon (0 68 41) 1 04 71 38.

www.saarpfalz-kreis.de