1. Saarland

Wie beim Karneval von Venedig

Wie beim Karneval von Venedig

Zum fünften Mal hieß es im Gymnasium Wendalinum "Bühne frei für Italia", diesmal unter dem Motto "Carnevale del Veneto". Das bunte Programm des italienischen Abends überzeugte durch ausgezeichnete Gesangsvorträge, Präsentationen über den Karneval und Italien, mit einem amüsanten Theaterstück über die echte Liebe in Venedig und verschiedenen Karnevalstänzen

Zum fünften Mal hieß es im Gymnasium Wendalinum "Bühne frei für Italia", diesmal unter dem Motto "Carnevale del Veneto". Das bunte Programm des italienischen Abends überzeugte durch ausgezeichnete Gesangsvorträge, Präsentationen über den Karneval und Italien, mit einem amüsanten Theaterstück über die echte Liebe in Venedig und verschiedenen Karnevalstänzen. Die Maskenball-Kostüme wurden hierfür vom Staatstheater in Saarbrücken zur Verfügung gestellt. Eine Tänzerin erzählte: "In den schönen Kleidern fühlt man sich wie eine Prinzessin. Die Kleider sind zwar schwer, aber es ist einfach nur toll."Besonders das Schüler-Lehrer-Quiz über Italien wurde mit sehr viel Witz und Souveränität vorgetragen. Und wem das noch nicht ausreichte, für den gab es auch ein umfangreiches Büfett mit italienischen Köstlichkeiten und eine Bastelecke für die kleinen Gäste. Das schöne Ambiente und das italienische Flair waren nicht nur wegen der wunderbaren Dekoration spürbar, sondern auch deshalb, weil man merkte, dass die Schüler viel Spaß und Freude an der Gestaltung dieses besonderen Abends hatten. Eltern, Lehrer und das gesamte Publikum waren begeistert von der Vielfalt der Darbietungen, die die festa italiana bot. Auch der Schulleiter zeigte sich begeistert: "Dieser italienische Abend war bis jetzt der schönste, den wir hatten." Insgesamt war es ein wundervoller Abend, voller Überraschungen und Humor. Fantastico!

Charmaine Utzig