1. Saarland

Widerstand gegenSeniorenwohnpark

Widerstand gegenSeniorenwohnpark

GüdingenWiderstand gegenSeniorenwohnparkEin Plan zum Bau eines Seniorenwohnparks in Güdingen sorgt für Streit zwischen der Saarbrücker Stadtverwaltung und dem Bezirksrat Halberg. Ein Investor, der bauen will, steht schon bereit, aber die Bezirksrats-Fraktionen sind dagegen, dass die Stadtverwaltung schnell einen Bebauungsplan aufstellt

GüdingenWiderstand gegenSeniorenwohnparkEin Plan zum Bau eines Seniorenwohnparks in Güdingen sorgt für Streit zwischen der Saarbrücker Stadtverwaltung und dem Bezirksrat Halberg. Ein Investor, der bauen will, steht schon bereit, aber die Bezirksrats-Fraktionen sind dagegen, dass die Stadtverwaltung schnell einen Bebauungsplan aufstellt. > Seite C 3SaarbrückenSchüler suchenFreunde in RusslandDer Schulverein des Deutsch-Französischen Gymnasiums (DFG) will eine offizielle Partnerschaft mit zwei Gymnasien der russischen Stadt St. Petersburg aufbauen. Der erste Schritt auf dem Weg dorthin ist jetzt getan: Während der Osterferien reiste ein gutes Dutzend Schüler des DFG nach St. Petersburg und schloss erste Freundschaften mit russischen Altersgenossen. > Seite C 6Wirtschaft RegionalFairness für Erzeuger in aller WeltSaarbrücken ist seit Anfang April die erste Fairtrade-Stadt in Deutschland. Der Verkauf von fair gehandelten Produkten begann hier schon vor rund 20 Jahren im damaligen Dritte-Welt-Laden, der heute Weltladen heißt. > Seite C 4