1. Saarland

Widerstand gegen Stollen-Aus in Velsen verstärkt sich

Widerstand gegen Stollen-Aus in Velsen verstärkt sich

Velsen. Die Vereinigung der Berg- und Hüttenleute Warndt unterstützt die Bemühungen des Vereins Erlebnisbergwerk Velsen (EBV) zum Erhalt des Stollens. Dies machten ihre Vertreter am Sonntag bei einem Treffen mit der Initiative Völklinger Hütte und mit dem EBV auf dem Gelände der Velsener Grube deutlich. "Wir wissen, wie viele Erinnerungen in diesem Stollen stecken

Velsen. Die Vereinigung der Berg- und Hüttenleute Warndt unterstützt die Bemühungen des Vereins Erlebnisbergwerk Velsen (EBV) zum Erhalt des Stollens. Dies machten ihre Vertreter am Sonntag bei einem Treffen mit der Initiative Völklinger Hütte und mit dem EBV auf dem Gelände der Velsener Grube deutlich. "Wir wissen, wie viele Erinnerungen in diesem Stollen stecken. Zehntausende von Bergleuten wurden hier ausgebildet", sagte Horst Gall, erster Vorsitzender der Berg- und Hüttenleute. Gemeinsam wollen sich die Bergleute und der EBV auch dafür einsetzen, dass die Fördermaschinengebäude nur für bergmännische Zwecke genutzt werden dürfen und nicht bergbaufremden Institutionen als Ausstellungsfläche oder ähnliches dienen dürfen. Volker Etgen, erster Vorsitzender beim EBV, teilt weiter mit, dass die Beitrittserklärung seines Vereins zum Landesverband der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine des Saarlandes e.V. auf dem Weg sei. red