Wetter im Saarland: Wolken ziehen ab, Sonne kommt hervor

Wetter : Wolken überm Saarland verziehen sich

Nach letzten Regentropfen kommt die Sonne öfter zum Vorschein.

So soll sich im Saarland am Dienstag (17. September) der Himmel nach und nach aufklaren. Am Nachmittag werde es heiter, meldet der Deutsche Wetterdinest (DWD) in Offenbach. Dabei steigen die Temperaturen auf bis zu 22 Grad. Der Wind legt ein wenig zu. In der Nacht auf Mittwoch bleibt es ebenfalls trocken, nur wenige Wolken werden erwartet. Die niedrigsten Werte liegen bei drei Grad.

Der Mittwoch bietet einen Wechsel von Sonne und Wolken. Es wird noch ein wenig frischer. So kündigen die Meteorologen bis maximal 20 Grad an. So wird die Nacht auf Donnerstag ebenfalls etwas kühler mit Tiefstwerten um die zwei Grad. Es bleibt trocken.

Einen sonnigen Donnerstag verkündet der DWD mit bis zu 19 Grad. Die Nacht auf Freitag bleibt wie die Vornächte. Nach bisheriger Prognose wird er am Freitag wieder wärmer.

Mehr von Saarbrücker Zeitung