1. Saarland

Wetter im Saarland: Frühling mit Hochsommer-Temperaturen und Sonne

Wetterbericht : Frühling im Saarland: So heiß wird es heute im Saarland – Morgen Gewitter mit Unwetterpotenzial möglich

Hochsommer im Frühling: Nach bisherigen Prognosen der Wetterfrösche wird der heutige Mittwoch der wärmste dieser Woche. Was die Menschen im Saarland sonst noch erwartet.

Mai im Saarland – und die Temperaturen steigen auf Werte, die eigentlich erst im Hochsommer zu erwarten sind. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach kündigt für den heutigen Mittwoch, 18. Mai, den wärmsten Tag in dieser Woche an. Und der wird mit Werten über 30 Grad heiß.

Demnach rechnen die Meteorologen mit Spitzenwerten von bis zu 32 Grad. Die Sonne scheint von früh bis spät. Nur ein paar Schönwetterwolken können am Firmament vorbeiziehen. Der Wind bleibt schwach, so dass auch die gefühlten Temperaturen die Menschen schwitzen lassen.

Die Nacht auf Donnerstag bleibt mild. Zwischen 17 und elf Grad pendeln sich die Werte ein. Weitestgehend bleibt es klar. Nur ab und zu ziehen Wolken vorbei.

Zum Start in den Donnerstag ist es dann vorerst noch heiter. Doch bald kündigen sich bereits Wolken an. Die bringen erst nur vereinzelt, später verstärkt Gewitter an. Die können auch unwetterartig ausfallen, lautet die Prognose. Dann sind Starkregen und heftiger Wind drin. Die Temperaturen klettern auf ähnliche Werte wie am Mittwoch, bleiben nur knapp darunter.

Die Lage beruhigt sich in der Nacht auf Freitag. Der Regen zieht ab. Stellenweise ist auch der Sternenhimmel zu erspähen. Es bleibt indes mild. 17 bis zwölf Grad werden erwartet.

Gewitter kündigen sich dann auch wieder am Freitag an. Sturmböen drohen. Im Bergland wird es nicht frischer als 14 Grad, im Flachland klettert das Thermometer abermals auf bis zu 31 Grad.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die schönsten Seiten des Sommers im Saarland