1. Saarland

Wertschätzung für viele Jahre Arbeit beim SV Baltersweiler

Wertschätzung für viele Jahre Arbeit beim SV Baltersweiler

Baltersweiler. Während des Sportfestes des SV Baltersweiler (SVB) wurden mit Christian Glöckner und Horst Geiger zwei Sportkameraden des Vereins ausgezeichnet. Christian Glöckner erhielt die silberne Verbandsehrennadel des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) und Horst Geiger ebenfalls mit Urkunde als besondere Wertschätzung die Uhr des Deutschen Fußball-Bundes (DFB)

Baltersweiler. Während des Sportfestes des SV Baltersweiler (SVB) wurden mit Christian Glöckner und Horst Geiger zwei Sportkameraden des Vereins ausgezeichnet. Christian Glöckner erhielt die silberne Verbandsehrennadel des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) und Horst Geiger ebenfalls mit Urkunde als besondere Wertschätzung die Uhr des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Kreisehrenamtsleiter Hartmut Seibert nahm die Ehrung vor. Er würdigte das langjährige Engagement der beiden Ehrenamtler im Bereich des Fußballsportes. Christian Glöckner spielte in der Jugend und war anschließend bis vor einigen Jahren aktiv auf dem Fußballfeld. Darüber hinaus bekleidete er mehrere Positionen im SVB-Vorstand. Seit 2008 ist er dort Vorsitzender und Spielleiter. Horst Geiger ist der Ehrenamtsbeauftragte. "Er ist in dieser Aufgabe einer der eifrigsten Mitarbeiter des SFB", betonte Seibert. "Solche Leute sind Spielmacher im Hintergrund mit viel geopferter Freizeit, Kameradschaft und Gemeinschaftsgeist", unterstrich Seibert. Der Kreisehrenamtsleiter wünschte sich in diesem Zusammenhang, dass bei allen Sportvereinen ein solches Amt besetzt werde. "Schließlich können wir nur dann ehren, wenn entsprechende Vorschläge, wie jetzt beispielsweise von Horst Geiger, von der Basis kommen." Der St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald (CDU) fand ebenfalls lobende Worte für die Geehrten und unterstrich, dass die Gesellschaft solche Menschen brauche. se