1. Saarland

Verdacht der Volksverhetzung: Weiteres Verfahren bei Saar-AfD

Verdacht der Volksverhetzung : Weiteres Verfahren bei Saar-AfD

Die Staatsanwaltschaft hat wegen des Verdachts der Volksverhetzung ein Ermittlungsverfahren gegen AfD-Landesvorstandsmitglied Jeanette Ihme eingeleitet. Sie hatte auf Facebook gefordert, Schlepperboote zu versenken. Der Landesvorstand hat Ihme daher abgemahnt. Ermittelt wird auch gegen eine AfD-Bundestagskandidatin.

Die Staatsanwaltschaft hat wegen des Verdachts der Volksverhetzung ein Ermittlungsverfahren gegen AfD-Landesvorstandsmitglied Jeanette Ihme eingeleitet. Sie hatte auf Facebook gefordert, Schlepperboote zu versenken. Der Landesvorstand hat Ihme daher abgemahnt. Ermittelt wird auch gegen eine AfD-Bundestagskandidatin.