Weitere Medaillen für Köllertaler Schüler-Ringer?

Püttlingen. Der KV Riegelsberg und der KSV Köllerbach fahren mit berechtigten Medaillen-Hoffnungen zu den deutschen Meisterschaften der C/D-Schülermannschaften, die vom Athleten Bund Aichhalden/Württemberg heute und am Samstag in Schramberg ausgerichtet werden

Püttlingen. Der KV Riegelsberg und der KSV Köllerbach fahren mit berechtigten Medaillen-Hoffnungen zu den deutschen Meisterschaften der C/D-Schülermannschaften, die vom Athleten Bund Aichhalden/Württemberg heute und am Samstag in Schramberg ausgerichtet werden. Der saarländische C-Jugend-Landestrainer Gerhard Thiel hält sogar eine Neuauflage des Finales von 2008 zwischen dem KSV Köllerbach und dem KSC Hösbach für möglich. Der KSV verlor damals mit 16:22. "Nach den Medaillen von Etienne Kinsinger, Valentin Seimetz, Urs Philipp von Tugginer und Mathias Grün bei den C-Jugendmeisterschaften am letzen Wochenende ist Köllerbach auch als Mannschaft einer der Topfavoriten", so Thiels Einschätzung.Mit Blick auf die DM-Medaillen der Riegelsberger Yasin Yeter, Nico Zarcone, Robin Paulus und Moses Schäfer muss auch das Nachwuchs-Team des Zweitligisten in den Kreis der Favoriten aufgenommen werden. aki