1. Saarland

Weiter Streit um Lehrerstellen in Landesregierung

Landesregierung : Saar-Minister weiter uneins über Abbau von Lehrerstellen

Der Streit in der saarländischen CDU-SPD-Regierung um Lehrerstellen schwelt weiter. „Wir brauchen mehr Lehrerstellen, nicht weniger“, sagte Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD) am Mittwoch. Finanzminister Peter Strobel (CDU) pochte indes auf den Koalitionsvertrag.

Die plötzliche Debatte um Mehrbedarfe sei „nicht nachvollziehbar“. Vorgesehen ist demnach der Abbau von 106 Stellen. Commerçon sieht aber einen veränderten Bedarf.