1. Saarland

Weihnachtsmarkt in Riegelsberg in diesem Jahr an zwei Tagen

Weihnachtsmarkt in Riegelsberg in diesem Jahr an zwei Tagen

Riegelsberg. Zu einem Weihnachtsmarkt in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag laden die Gemeinde Riegelsberg am Samstag und Sonntag, 27. und 28. November, auf die Freiflächen vor dem Rathaus ein. In diesem Jahr erstreckt sich der Weihnachtsmarkt erstmals über zwei Tage. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Samstag um 17 Uhr von der Ortsvorsteherin

Riegelsberg. Zu einem Weihnachtsmarkt in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag laden die Gemeinde Riegelsberg am Samstag und Sonntag, 27. und 28. November, auf die Freiflächen vor dem Rathaus ein. In diesem Jahr erstreckt sich der Weihnachtsmarkt erstmals über zwei Tage. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Samstag um 17 Uhr von der Ortsvorsteherin. Um 19 Uhr spielt das Riegelsberger Blasorchester Weihnachtslieder. Im weihnachtlich dekorierten Rathausfoyer werden an beiden Tagen Weihnachtskrippen und -figuren ausgestellt und teilweise auch zum Verkauf angeboten. Am Sonntag geht der Weihnachtsmarkt um 13 Uhr weiter. Das Angebot reicht von Adventskränzen über Holz- und Keramikarbeiten bis zu Ziegenkäse und -wurst. Ein attraktives Kinderprogramm am Sonntag ab 14 Uhr soll es Eltern ermöglichen, sich in Ruhe den Ständen des Weihnachtsmarktes zu widmen oder in den Riegelsberger Geschäften einzukaufen, während die Erzieherinnen des Awo-Kindergartens mit den Kindern im Rathaus basteln. Ferner findet wieder ab 14.30 Uhr am Rathausbrunnen ein Ponyreiten statt. Ein Ritt kostet einen Euro, der Erlös des Ponyreitens kommt den Riegelsberger Spielplätzen zu Gute. Um 16 Uhr singt Kirsten Heigl auf dem Balkon des Rathauses Weihnachtslieder. Der Nikolaus kommt um 16.15 Uhr. dg