1. Saarland

Weihnachtshochamt mit Chor und Flötistin

Weihnachtshochamt mit Chor und Flötistin

DudweilerWeihnachtshochamt mit Chor und FlötistinAm zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, findet um 10.30 Uhr in der Kirche St. Bonifatius Dudweiler das Weihnachtshochamt unter Mitgestaltung des Kirchenchores St. Bonifatius (Leitung: Dekanatskantorin Gertrud Bronder) statt

Dudweiler

Weihnachtshochamt

mit Chor und Flötistin

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, findet um 10.30 Uhr in der Kirche St. Bonifatius Dudweiler das Weihnachtshochamt unter Mitgestaltung des Kirchenchores St. Bonifatius (Leitung: Dekanatskantorin Gertrud Bronder) statt. Zur Aufführung gelangen folgende Werke: "Kyrie" von Johann Michael Haydn, "Als die Welt verloren" (Melodie aus Polen), "Die Hirten" von Peter Cornelius, "Puer natus in Bethlehem" von Gregor Joseph Werner und "O du fröhliche". Die Flötistin Agnes Bender Rauguth wird den Gottesdienst mit weihnachtlicher Flötenmusik umrahmen. red

Neuweiler

Bücherei in den Ferien geschlossen

Die Katholische Öffentliche Bücherei im Freizeitheim Neuweiler ist während der Weihnachtsferien geschlossen. Die letzte Ausleihe ist am heutigen Mittwoch, 15. Dezember, die erste Ausleihe nach den Ferien findet am Mittwoch, 5. Januar, von 16. bis 18 Uhr statt. hs

Neuweiler

Glühweintag

für den guten Zweck

"Alle Jahre wieder" laden die Mitarbeiter der Geschäftsstelle Neuweiler der Sparkasse Saarbrücken ihre Kunden für Dienstag, 21. Dezember, zum "Glühweintag" ein. Gegen eine Spende bietet das Team des Geldinstituts Glühwein und selbst gebackene Plätzchen an. Der Erlös ist nach Angaben von Geschäftsstellenleiter Michael Mayer für die Neuweiler Fördergruppe der Lebenshilfe Dudweiler bestimmt. hs

Quierschied

Sofortmaßnahmen am Unfallort: neuer Kurs

Der Malteser Hilfsdienst Quierschied organisiert für Samstag, 18. Dezember, von 9 bis 16 Uhr im Schulungsraum der Sporthalle im Taubenfeld den letzten Kurs zu lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort für dieses Jahr. Die Teilnahme kostet 22 Euro. Die Anmeldung erfolgt bei Kursbeginn. ll

Nähere Informationen gibt es bei Stephan Wiegert, Telefon (0 68 72) 92 18 85.