1. Saarland

„Wehr-Angelegenheiten gemeinsam mit den Feuerwehren beraten“

„Wehr-Angelegenheiten gemeinsam mit den Feuerwehren beraten“

In die Pressemitteilung der CDU Oberbexbach, teilte Vorsitzender Jörg Haupenthal mit, habe sich in Sachen Feuerwehren ein Fehler eingeschlichen: „Der Satz bezüglich der freiwilligen Feuerwehren lässt fälschlicherweise vermuten, dass seitens der Stadt Bexbach bereits konkrete Pläne zur Zusammenlegung bestünden“, heißt es in der Mitteilung. Der CDU Oberbexbach und ihrem Vorsitzenden gehe es in erster Linie darum, „dass Angelegenheiten gleich welcher Art, so sie die Feuerwehren zukünftig betreffen, mit den Wehren gemeinsam beraten werden sollten, um gemeinsam an möglichen Lösungen zu arbeiten.

" Das habe man Stadtwehrführer Uwe Lapré so mitgeteilt.

Dominik Feldner ist Ortsvorsteher-Kandidat der CDU Oberbexbach. Irrtümlich war im diesbezüglichen Artikel ein Bild des Vorsitzenden Jörg Haupenthal veröffentlicht worden.