1. Saarland

Wegen Martinszug Marktplatz ab Dienstag für Autos gesperrt

Wegen Martinszug Marktplatz ab Dienstag für Autos gesperrt

Homburg. St. Martin kommt in die Homburger Innenstadt. Für kommenden Donnerstag, 8. November, laden die Werbegemeinschaft und die Kreisstadt Homburg ab 17 Uhr wieder gemeinsam zum Martinszug durch die City ein. Start und Ziel ist der historische Marktplatz. Dort wird den Kindern dann zum Abschluss eine Geschichte zu St

Homburg. St. Martin kommt in die Homburger Innenstadt. Für kommenden Donnerstag, 8. November, laden die Werbegemeinschaft und die Kreisstadt Homburg ab 17 Uhr wieder gemeinsam zum Martinszug durch die City ein. Start und Ziel ist der historische Marktplatz. Dort wird den Kindern dann zum Abschluss eine Geschichte zu St. Martin gelesen und außerdem sorgt das Martinsfeuer für eine entsprechende Atmosphäre, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung.Aufgrund dieser Veranstaltung steht der Marktplatz als Parkfläche nicht zur Verfügung und wird für den Straßenverkehr gesperrt. Diese Sperrung wird bereits am Dienstag, 6. November, im Anschluss an den Wochenmarkt aufrecht erhalten. Die Sperrung wird nach Ende der Veranstaltung wieder aufgehoben, teilt die Stadt weiter mit. red