1. Saarland

Wegen Blitzeis: Drei schwere Unfälle auf der A 62 bei Freisen

Wegen Blitzeis: Drei schwere Unfälle auf der A 62 bei Freisen

Freisen. Ein Hagelschauer hat die A 62 zwischen Birkenfeld und Freisen in eine Rutschbahn verwandelt. Wie die Türkismühler Polizei meldet, sausten auf spiegelglatter Fahrbahn binnen weniger Minuten drei Wagen in die Leitplanken. - Das erste Opfer: ein US-Amerikaner. Der 39-Jährige war mit seinem BMW in Richtung Landstuhl unterwegs

Freisen. Ein Hagelschauer hat die A 62 zwischen Birkenfeld und Freisen in eine Rutschbahn verwandelt. Wie die Türkismühler Polizei meldet, sausten auf spiegelglatter Fahrbahn binnen weniger Minuten drei Wagen in die Leitplanken. - Das erste Opfer: ein US-Amerikaner. Der 39-Jährige war mit seinem BMW in Richtung Landstuhl unterwegs. Sein Auto schleuderte und prallte gegen die Leitplanen auf der rechten Seite und blieb liegen. - Einem Frankfurter passierte das gleiche Missgeschick. In selber Fahrtrichtung unterwegs, hatte auch er keine Kontrolle mehr über seinen Mercedes. Der 39 Jahre alte Mann prallte in die Mittelleitplanken. - Aus Mertesdorf bei Trier stammte der dritte Unfallfahrer. Der 29-Jährige war ebenfalls nicht auf glatte Straßen gefasst. Er fuhr in der Gegenrichtung und knallte nach rechts in die Planken.Bei den drei Unglücken innerhalb von zwei Minuten am Sonntag kurz nach 13 Uhr entstand ein Gesamtschaden von 76 000 Euro. Verletzte gab es nicht. Der betroffene Autobahnabschnitt blieb während der Bergungsarbeiten frei. Beamte warnten nachfolgende Fahrer vor der tückischen Straßenglätte. hgn