Was Frauen für ihre Arbeit verlangen können

Saarlouis. "Die Gehaltsverhandlung - Was können Frauen für Ihre Arbeitsleistung verlangen?, lautet das Motto des Informationstages am Dienstag, 10. März, um 14 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Saarlouis. Die Veranstaltung läuft im Rahmen der Reihe "BiZ & Donna"

Saarlouis. "Die Gehaltsverhandlung - Was können Frauen für Ihre Arbeitsleistung verlangen?, lautet das Motto des Informationstages am Dienstag, 10. März, um 14 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Saarlouis. Die Veranstaltung läuft im Rahmen der Reihe "BiZ & Donna".Hintergrund ist, dass Frauen trotz gleicher Arbeitsleistung in vielen Branchen immer noch geringer entlohnt werden als Männer. Umso wichtiger ist es, dass sie ihren Marktwert kennen. In manchen Stellenanzeigen wird bereits im Bewerbungsschreiben um die Angabe von Gehaltsvorstellungen gebeten. Der Informationstag dreht sich unter anderem um die Fragen, wie man sich auf die Gehaltsverhandlung vorbereiten kann, wie auf die Frage nach dem Gehalt zu reagieren ist, was eigentlich der Marktwert ist? Zu diesen und anderen Fragen gibt die Expertin Anita Laures Auskunft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kinderbetreuung für Kinder ab drei Jahren wird angeboten. hth