Wartehäuschen-Scheibe wurde zerschlagen

Wartehäuschen-Scheibe wurde zerschlagen

OrmesheimWartehäuschen-Scheibe wurde zerschlagen Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurde an dem Wartehäuschen der Bushaltestelle Am Marktplatz in Ormesheim die rechte Seitenscheibe zerschlagen. Des Weiteren wurden zwei Warnleuchten einer Baustellenabsperrung beschädigt

OrmesheimWartehäuschen-Scheibe wurde zerschlagen Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurde an dem Wartehäuschen der Bushaltestelle Am Marktplatz in Ormesheim die rechte Seitenscheibe zerschlagen. Des Weiteren wurden zwei Warnleuchten einer Baustellenabsperrung beschädigt. Dadurch ist der Gemeinde Mandelbachtal und somit der Allgemeinheit erheblicher Schaden entstanden, so die Polizei. redHinweise an die Polizei unter Tel. (06893) 50 60.BlieskastelBiosphärenverein lädt zur Waldwanderung ein Die erste Veranstaltung des Biosphärenvereins Bliesgau im neuen Jahr 2010 führt durch den Blieskasteler Stadtwald. Geführt wird diese forstkundliche Wanderung von dem leitenden Forstdirektor und ersten Beigeordneten der Stadt Blieskastel, Georg Wilhelm. Die Wanderung findet am Sonntag, 17. Januar, ab 14 Uhr in Bierbach statt. Treffpunkt ist der Waldparkplatz zum Grohbachtal. Eingeladen sind alle Freunde des Biosphärenreservates Bliesgau und alle Bürger, die sich aus fachkundiger Quelle über die Bedeutung und die künftige Entwicklung des Waldes in unserer Region informieren wollen. redBlieskastelStadtführung mit der NachtwächterinDiesen Sonntag, 3. Januar, lädt das Verkehrsamt Blieskastel zum Rundgang mit der Nachtwächterin Luitgard Glaser ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Paradeplatz. Die Teilnahme kostet 3,50 Euro pro Person. Für Kinder bis 14 Jahren ist die Teilnahme an dem historischen Rundgang frei. red BlieskastelWinterspaziergang um Wolfersheim Der SPD-Stadtverband Blieskastel lädt für Samstag, 2. Januar, Mitglieder und Bürger zu einem Winterspaziergang um Wolfersheim ein. "Wir wollen bei diesem Spaziergang Geselligkeit und Politik verbinden", sagte Stadtverbandschef Achim Jesel. "Daher führt unsere Wanderstrecke am Sportplatz vorbei, wo ein Neubau geplant ist, und zur sanierungsbedürftigen Bliesbrücke nach Breitfurt." Im Anschluss besteht in geselliger Runde im ehemaligen "Millichheisje" Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Treffpunkt ist um 14 Uhr am "Millichheisje". redBlieskastelAwo lädt zum Kurs "Gesundheit im Internet"Am Montag, 18. Januar, bietet die Arbeiterwohlfahrt Blieskastel in Zusammenarbeit mit dem "Onlinerland Saar" einen Internetkurs "Gesundheit im Internet" durch. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie sie im Internet nach Fachärzten in ihrer Nähe suchen, Medikamente bei Versandhausapotheken bestellen und sich über Sport- oder Wellnesangebote informieren können, teilt die Awo weiter mit. redWeitere Infos und Anmeldungen bei Heinz Meurer, Telefon (06803) 981 649, oder Horst Sommer, Telefon (06842) 514 28.

Mehr von Saarbrücker Zeitung