1. Saarland

Wanderung zu heimischen Orchideen auf dem Hammelsberg

Wanderung zu heimischen Orchideen auf dem Hammelsberg

Perl. Die heimischen wild wachsenden Orchideen stehen im Mittelpunkt einer Wanderung, die die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar am Sonntag, 17. Juni, von zehn bis 13 Uhr auf dem Hammelsberg bei Perl im Naturpark Saar-Hunsrück anbietet

Perl. Die heimischen wild wachsenden Orchideen stehen im Mittelpunkt einer Wanderung, die die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar am Sonntag, 17. Juni, von zehn bis 13 Uhr auf dem Hammelsberg bei Perl im Naturpark Saar-Hunsrück anbietet. Über 20 verschiedene Ragwurz-, Knabenkraut-, Stendelwurz- und Waldhyazinthen- Arten wachsen hier und bezaubern durch ihre Form und Farbe. Der Ranger Frank Grütz wird den Teilnehmern einige der Arten vor Ort vorstellen. Er weiß Erstaunliches über die faszinierende Welt der Orchideen zu berichten, zum Beispiel über die raffinierte Fortpflanzungsbiologie oder die ökologischen Ansprüche unserer einheimischen Arten. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder. Treffpunkt: zehn Uhr am Wanderparkplatz Perl. Anmeldung erforderlich. redInfos und Anmeldung bei Frank Grütz per E-Mail: gruetz@naturwacht-saarland.de oder Tel. (0174) 950 35 21.