1. Saarland

Wanderung mit dem OB im Lauterbacher Warndtwald

Wanderung mit dem OB im Lauterbacher Warndtwald

Lauterbach. Unter dem Motto "Fit durch den Sommer" lädt Völklingens Oberbürgermeister Klaus Lorig (CDU) am Sonntag, 21. August, alle Interessierten zu einer Wanderung im Lauterbacher Warndtwald ein, bei der er auch selbst dabei sein wird. Das teilte Stadtpressesprecher Uwe Grieger gestern mit

Lauterbach. Unter dem Motto "Fit durch den Sommer" lädt Völklingens Oberbürgermeister Klaus Lorig (CDU) am Sonntag, 21. August, alle Interessierten zu einer Wanderung im Lauterbacher Warndtwald ein, bei der er auch selbst dabei sein wird. Das teilte Stadtpressesprecher Uwe Grieger gestern mit.Treffpunkt für alle Wanderer ist um neun Uhr an der Lauterbachhalle, wo auch Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Die Wanderung wird etwa drei Stunden dauern. Danach besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Lauterbacher Brunnenfest.

Die Wanderstrecke führt über die Rosenstraße in Richtung Sportplatz. Von dort führt der Weg weiter durch den Lauterbacher Wald in Richtung Fischbacher Stellweg und über den Kreuzwalder Weg - in dieser Waldregion haben Heimatforscher Siedlungsplätze früherer Bewohner des Warndts gefunden, die nicht in Dorfgemeinschaften wohnten. Der Lauterbacher Heimatkundler Alois Festor, der die Rolle des Wanderführers übernimmt, wird der Wandergruppe unterwegs ausführlich über diese Fundstellen berichten. Danach geht es wieder zurück zum Paulinusplatz.

Die Wanderleitung, so heißt es in der Stadt-Mitteilung weiter, weist darauf hin, dass die Strecke über gangbare Wiesen- und Waldwege führt. red

Wer teilnehmen möchte, wird gebeten, sich vorher anzumelden bei der Tourist-Info der Stadt Völklingen, Telefon (0 68 98) 13-28 00.