1. Saarland

Wanderung führt zu vier Kapellen rund um Eppelborn

Wanderung führt zu vier Kapellen rund um Eppelborn

Eppelborn. Anlässlich der Eppelborner Wandertage finden mehrere Wanderungen statt. Sie führen auf themenbezogenen Wanderwegen durch die idyllische Landschaft der Gemeinde Eppelborn. Die rund 14 Kilometer lange Vier-Kapellen-Wanderung unter der Leitung von Hans Brachmann startet am Samstag, 13. August, um 9 Uhr am Bahnhof in Eppelborn. Die Wanderung führt über Calmesweiler zur St

Eppelborn. Anlässlich der Eppelborner Wandertage finden mehrere Wanderungen statt. Sie führen auf themenbezogenen Wanderwegen durch die idyllische Landschaft der Gemeinde Eppelborn. Die rund 14 Kilometer lange Vier-Kapellen-Wanderung unter der Leitung von Hans Brachmann startet am Samstag, 13. August, um 9 Uhr am Bahnhof in Eppelborn. Die Wanderung führt über Calmesweiler zur St. Josefs-Kapelle in Macherbach, von dort über den Galgenberg und durch Eppelborn zur Christuskapelle, von hier geht es weiter über die Steinrutsch zur Marienkapelle auf dem Großen Elmersberg und dann weiter zur Maria Magdalena-Kapelle in Hierscheid und von dort zurück zum Bahnhof in Eppelborn. Die Gehzeit beträgt etwa vier Stunden. Achtung: Rucksackverpflegung! Regen- bzw. Sonnenschutzkleidung und gutes Schuhwerk sind bei der Wanderung notwendig. Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. red

Infos bei Reinhold Bost, Tel. (0 68 81) 96 23 60 oder Aloysius Scholtes, Tel. (0 68 81) 96 26 28).