Wanderung führt durch den herbstlichen Hochwald

Sitzerath. Im Herbst, wenn sich die Blätter in den schönsten Farben färben, lässt sich Natur in aller Ruhe genießen. Hier können die Teilnehmer diese Vielfalt der Natur erleben, wenn Wanderführer Herbert Paul am Sonntag, 16. Oktober, zu einer geführten Herbstwanderung durch den Hochwald startet. Treffpunkt ist um zehn Uhr auf dem Dorfplatz Sitzerath

 Über diese Hügel führt die Wanderung. Foto: VA

Über diese Hügel führt die Wanderung. Foto: VA

Sitzerath. Im Herbst, wenn sich die Blätter in den schönsten Farben färben, lässt sich Natur in aller Ruhe genießen. Hier können die Teilnehmer diese Vielfalt der Natur erleben, wenn Wanderführer Herbert Paul am Sonntag, 16. Oktober, zu einer geführten Herbstwanderung durch den Hochwald startet. Treffpunkt ist um zehn Uhr auf dem Dorfplatz Sitzerath. Unter anderem steht eine Führung im Burg- und Hexenmuseum Grimburg auf dem Programm (geringer Kostenbeitrag).Im Anschluss an die Wanderung besteht die Möglichkeit der Einkehr in einem Restaurant. Festes Schuhwerk und witterungsgemäße Kleidung werden empfohlen. red

Um unverbindliche Anmeldung bei der Tourist-Info Nonnweiler, Tel. (0 68 73) 6 60 76, wird gebeten.