1. Saarland

Wanderfreunde Hemmersdorf laden zur "Grenzlandwanderung" ein

Wanderfreunde Hemmersdorf laden zur "Grenzlandwanderung" ein

Hemmersdorf. Der Niedtalort Hemmersdorf bietet vielfältige Wandermöglichkeiten vom Tal bis zu den Höhen und dann wieder talwärts zum Fluss. Die Wanderfreunde Hemmersdorf führen am Samstag, 10. März, und am Sonntag, 11. März, ihre 37. IVV-Wanderung als "Grenzlandwanderung" durch. Die zu erwandernden Strecken betragen sechs, zehn und 15 Kilometer

Hemmersdorf. Der Niedtalort Hemmersdorf bietet vielfältige Wandermöglichkeiten vom Tal bis zu den Höhen und dann wieder talwärts zum Fluss. Die Wanderfreunde Hemmersdorf führen am Samstag, 10. März, und am Sonntag, 11. März, ihre 37. IVV-Wanderung als "Grenzlandwanderung" durch. Die zu erwandernden Strecken betragen sechs, zehn und 15 Kilometer. Die letzteren Strecken führen zur lothringischen Kontrollstrecke in Schwerdorff/Otzviller. Die sechs Kilometer sind leicht im Niedtal zu erwandern. Gestartet wird an beiden Tagen ab sieben Uhr an der Grenzlandhalle in Hemmersdorf, wo um 16 Uhr auch Zielschluss ist. Gewandert wird bei jedem Wetter. rlGruppenanmeldungen und Auskünfte erteilen Christel Cawelius, Telefon (0 68 33) 5 38, und Joachim Jakob, Telefon (0 68 33) 83 79 oder über E-Mail: wanderfreunde-hemmersdorf@t-online.de.