Wanderer erleben die reizvolle Natur im Nied- und Saartal

Siersburg. Die Wanderfreunde "Niedtal-Siersburg" führen am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September, ihre 43. Internationale Volkswanderung im Rahmen des Deutschen Volkssportverbandes im IVV durch. Dabei geht es nicht um Höchstleistungen, sondern um das Wandern in einer abwechslungsreichen und reizvollen Natur des Nied- und des angrenzenden Saartales

Siersburg. Die Wanderfreunde "Niedtal-Siersburg" führen am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September, ihre 43. Internationale Volkswanderung im Rahmen des Deutschen Volkssportverbandes im IVV durch. Dabei geht es nicht um Höchstleistungen, sondern um das Wandern in einer abwechslungsreichen und reizvollen Natur des Nied- und des angrenzenden Saartales. Angeboten werden Strecken über sechs, zehn und 15 Kilometer. Start und Ziel an den beiden Wandertagen ist die Niedtalhalle Siersburg jeweils von sieben bis 13 Uhr. Zielschluss ist jeweils um 16 Uhr. Nur für Teilnehmer, die den IVV-Wertungsstempel erwerben wollen, ist eine Gebühr in Höhe von 1,50 Euro zu zahlen. rlInformationen bei Adolf Jung, Telefon (0 68 35) 33 86, Fax: 59 90 06, E-Mail: JungAdolf@aol.com; Werner Schreiber, Telefon (0 68 31) 8 71 18, und bei Günter Marschall, Telefon (0 68 35) 80 10.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort