1. Saarland

Walters Eck: Abriss kann beginnen

Walters Eck: Abriss kann beginnen

SaarbrückenWalters Eck: Abriss kann beginnenDer Abriss des Gebäudekomplexes Walters Eck kann beginnen

SaarbrückenWalters Eck: Abriss kann beginnenDer Abriss des Gebäudekomplexes Walters Eck kann beginnen. Gestern hinterlegte die Centrum Grundstückgesellschaft (CG) mbH eine Bürgschaft, mit der sie garantiert, dass sie auch Schäden an öffentlichem Eigentum, beispielsweise am Pflaster der Bahnhofstraße, ersetzen wird - falls während des Abbruchs öffentliches Eigentum demoliert wird. Das teilte die Stadt gestern mit. Wann die CG mit dem Abriss beginnt, liegt nun bei ihr. redSaarbrücken"Die GIU ist für dieStadt unverzichtbar"Der Ruf von CDU und FDP nach Auflösung der Gesellschaft für Innovation und Unternehmensführung (GIU) und zur Neuordnung der Wirtschaftsförderung stößt auf Widerstand bei Oberbürgermeisterin, SPD und Grünen sowie bei der GIU selbst. > Seite C 3Kultur regionalPeace-Zeichen: New York schneller als SaarbrückenIn New York wird Fred Georges Peace-Zeichen-Skulptur jetzt gebaut. Der Künstler mit Teil-Wohnsitz in Saarbrücken hatte ein Treffen mit amerikanischen Förderern. Das Saarbrücker Projekt betreibt er weiter. > Seite C 8