1. Saarland

Vortrag zum Thema Psychiatrie und Schamanismus

Vortrag zum Thema Psychiatrie und Schamanismus

Saarbrücken. "Psychiatrie und Schamanismus" heißt eine Veranstaltung, zu der die Selbsthilfe-Initiative "Unabhängige Psychiatrie-Erfahrene" (UPS) am heutigen Donnerstag, 19 Uhr, in den Kultur- und Werkhof nach Saarbrücken einlädt (Nauwieser Straße 19). Referent ist der Psychiater Dr

Saarbrücken. "Psychiatrie und Schamanismus" heißt eine Veranstaltung, zu der die Selbsthilfe-Initiative "Unabhängige Psychiatrie-Erfahrene" (UPS) am heutigen Donnerstag, 19 Uhr, in den Kultur- und Werkhof nach Saarbrücken einlädt (Nauwieser Straße 19). Referent ist der Psychiater Dr. Torsten Passie, der von seinen Forschungsreisen in Mexiko und Guatemala zum Studium heutiger schamanischer Heilmethoden bei indigenen Völkern berichten will. redInfo: Tel. (06 81) 6 26 41