Vortrag zum Thema "Lebenselixir Wasser"

Vortrag zum Thema "Lebenselixir Wasser"

WustweilerVortrag zum Thema "Lebenselixir Wasser"Beim katholischen Bildungswerk Wustweiler findet am Mittwoch, 3. November, 18.30 Uhr, ein Vortrag "Lebenselixir Wasser" statt. Referentin ist die Ernährungsberaterin Brigitte König. Der Vortrag findet in der Alt School statt

WustweilerVortrag zum Thema "Lebenselixir Wasser"Beim katholischen Bildungswerk Wustweiler findet am Mittwoch, 3. November, 18.30 Uhr, ein Vortrag "Lebenselixir Wasser" statt. Referentin ist die Ernährungsberaterin Brigitte König. Der Vortrag findet in der Alt School statt. redOttweilerPolitischer Stammtisch der Links-Partei Am Mittwoch, 3. November, findet der nächste politische Stammtisch der Links-Partei Ottweiler statt. Er beginnt um 19 Uhr im Gasthaus "Zapata" (ehemals Bodega), Wilhelm-Heinrich-Straße. redSchiffweilerFrauengemeinschaft organisiert HerbstkaffeeUnter dem Motto "Gemeinschaft" feierte die katholische Frauengemeinschaft (kfd) Schiffweiler eine Frauenmesse in der Pfarrkirche St. Martin. Hierzu hatten sich mehr als 50 Frauen und Männer eingefunden. Während des Gottesdienstes wurde eine geschnitzte Marienfigur aus Privatbesitz gesegnet. Die Spenden werden für die Renovierung der Orgel verwandt. Der Herbstkaffee der katholischen Frauengemeinschaft findet am Donnerstag, 4. November, ab 14 Uhr, im Hotel Scherer, Klosterstraße, statt. rapNeunkirchen Autogenes Training für Erwachsene Die AOK-Geschäftsstelle bietet ab Donnerstag, 4. November, einen Kurs "Autogenes Training für Erwachsene" an. Er findet jeweils ab 18.15 Uhr unter Leitung von Sabine Leonhardt in der Praxis Leonhardt, Bahnhofstraße 34 in Neunkirchen, statt. red Anmeldung: Telefon (0 68 21) 10 27 28.Neunkirchen Kaffeerunde beim VdK im BorussenheimAm Freitag, 5. November, ist wieder Kaffeezeit beim VdK-Ortsverband Neunkirchen. Die Mitglieder treffen sich um 15 Uhr im Lokal "Zum Doris" , Borussenheim, zur gemütlichen Kaffeerunde. redWiebelskirchenKurs zur PflegeDemenzkranker Das DRK bietet mit der Knappschaft einen Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" an. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine zeitgleiche Betreuung der demenzkranken Menschen ist auf Anfrage möglich. Der Kurs beginnt am Montag, 15. November, um 18 Uhr und findet dann jeweils montags und mittwochs in den Räumen des DRK-Ortsvereines, Eichendorffstraße 20 statt. redAnmeldung unter Tel. (06 81) 5 00 42 48.SpiesenTreffen der Wander- und HandarbeitsguppeDie Wandergruppe der Kolpingfamilie trifft sich samstags um 13 Uhr am Pfarrheim und die Handarbeitsgruppe mittwochs um 19.30 Uhr im Pfarrheim. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung