| 20:25 Uhr

Bildung
Referat über Projektmanagement

Alt-Saarbrücken. „Projektmanagement im Verein - so geht vieles besser“ ist der Titel eines Vortrages am Mittwoch, 28. November, ab 18 Uhr im Saal 2 im Erdgeschoss des Volkshochschulzentrums (VHS) am Schlossplatz. red

Der Eintritt ist frei.


Der Vortrag informiert über Grundlagen des Projektmanagements für Vereine und ehrenamtlich engagierte Menschen. Projektmanagement gehört unbedingt zum Handwerkszeug ehrenamtlicher Tätigkeit. Denn auch das größte Engagement erlahmt irgendwann, wenn man die eigene Kraft und Zeit nicht effizient einsetzen kann. Gut geplante und organisierte Projekte bringen demgegenüber Professionalität und Spaß ins Ehrenamt.

Der Vortrag befasst sich mit Fragen wie: Welche Phasen haben Projekte und welche Instrumente sind sinnvoll? Begriffe wie Projektskizze, Projektstrukturplanung, Projektsteuerung und Projektabschluss werden anhand praktischer Beispiele erklärt und für das Ehrenamt umsetzbar dargestellt.



Der Vortrag vermittelt dabei Grundlagen des Projektmanagements von der Planungs- und Durchführungsphase von Projekten bis hin zur Kontrolle des Projektverlaufs und stellt einzelne Methoden der Projektsteuerung vor.

Dozentin Martha Rosenkranz ist zuständig für politische Bildung in der Volkshochschule Regionalverband. Sie leitet das Projekt „Kommunale Bildungskoordination“ und verfügt über langjährige Erfahrung in der Durchführung von ehrenamtlichen Projekten.