Vortrag über Chinas neue Seidenstraße

Union Stiftung : Vortrag über Chinas neue Seidenstraße

„Chinas neue Seidenstraße – Gefahr oder Chance für Deutschland und Europa?“, heißt es bei einem Vortrag am Montag, 14. Januar, um 18.30 Uhr im Haus der Union Stiftung (Steinstraße 10) in Saarbrücken.

Referent ist Stefan Baron, ehemals Chefredakteur der Zeitung Wirtschaftswoche, heute Autor und Kommunikationsberater. Der Volkswirt beschäftige sich seit fast drei Jahrzehnten intensiv mit China, heißt es in der Ankündigung.

Anmeldung: Tel. (06 81) 70 94 50.