1. Saarland

Vortrag: Nachhaltigkeit auf Bergbauflächen

Vortrag: Nachhaltigkeit auf Bergbauflächen

Saarbrücken Blutspenden am Samstag möglich Die Blutspendezentrale Saar-Pfalz auf dem Winterberg ist am Samstag, 20. September, von 10 bis 14 Uhr für Blutspender geöffnet.

Damit möchte die Blutspendezentrale vor allem diejenigen ansprechen, die während der Woche keine Zeit haben. Jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren (Erstspender: bis zum 60. Lebensjahr) kann Blut spenden.

Saarbrücken

Vortrag: Nachhaltigkeit auf Bergbauflächen

Geograph Lutz Hettrich, Bereichsleiter der RAG Montan Immobilien GmbH, spricht über "60 Jahre forstliche Nachhaltigkeit auf Bergbauflächen" am Donnerstag, 19. September, 18 Uhr), in der Scheune Neuhaus (Zentrum für Waldkultur).

Info: Tel. (06 81) 5 91 88 34 00

Saarbrücken

Ausstellung über Deserteure

Zur Eröffnung der Ausstellung "Entfernung von der Truppe" lädt die Stiftung Demokratie Saarland am Donnerstag, 19. September, um 18 Uhr in das Stiftungshaus in der Bismarckstraße 99 ein. Es bleibe das Verdienst der Kriegsdienstverweigerer und Deserteure, dass auch durch ihre Nicht-Teilnahme der Zweite Weltkrieg am 8. Mai 1945 zu Ende war, schreibt die Stiftung in einer Pressemitteilung. So seien einige Befehle nicht mehr ausgeführt worden. Die Ausstellung ist bis zum 13. Dezember zu folgenden Zeiten geöffnet: montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 14 Uhr.

Anmeldung zur Ausstellungseröffnung: Tel. (06 81) 9 06 26 10.

Auersmacher

Landfrauen besuchen Stiftskirche und Hof

Zur St. Arnualer Stiftskirche und auf den Hartungshof in Bliesransbach führt am Donnerstag die Halbtagesfahrt der Auersmacher Landfrauen. Die Fahrt beginnt um 14.15 Uhr auf dem Marktplatz. Gegen 19 Uhr kehren die Ausflüglerinnen zurück.

Anmeldungen bei Monika Thiry, Tel. (0 68 05) 84 34.