1. Saarland

Von herabschauenden Hunden und Bootsvarianten

Von herabschauenden Hunden und Bootsvarianten

Überherrn. Wie auch schon in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr am Sonntag, 24. Februar, von 11 bis 13 Uhr, in der St.-Bonifatius-Turnhalle in Überherrn der Welt-Yoga-Tag statt.Yoga-Anfänger sind dabei ebenso willkommen wie Fortgeschrittene. Die kostenlose Veranstaltung bietet die perfekte Gelegenheit, um Yoga kennenzulernen

Überherrn. Wie auch schon in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr am Sonntag, 24. Februar, von 11 bis 13 Uhr, in der St.-Bonifatius-Turnhalle in Überherrn der Welt-Yoga-Tag statt.Yoga-Anfänger sind dabei ebenso willkommen wie Fortgeschrittene. Die kostenlose Veranstaltung bietet die perfekte Gelegenheit, um Yoga kennenzulernen. Danach können auch Neulinge mit Begriffen wie zum Beispiel dem Baum, den Bootsvarianten oder dem Drehsitz endlich etwas anfangen. "Die meisten Asanas haben allerdings Tiernamen: der herabschauende Hund, die Heuschrecke, die Kobra, die Krähe und viele mehr", sagt die ausgebildete Yoga-Lehrerin, Kerstin Diersmann, die den Welt-Yoga-Tag 2013 in Überherrn unter anderem leitet.

Die Benefizveranstaltung geht dieses Jahr zugunsten der Menschenrechtsorganisation FIAN International, eine Organisation, die sich für das Recht auf Nahrung, das jedem Menschen gegeben sein sollte, einsetzt. rem

Weitere Informationen: Kerstin Diersmann, Telefon (0 68 36) 64 79, E-Mail kerstin.diersmann@gmx.de.