Vom rostigen Ritter hin zum nassen Vergnügen

Vom rostigen Ritter hin zum nassen Vergnügen

St. Wendel. Die Leser der Saarbrücker Zeitung im St. Wendeler Land sind Rätsel-Füchse. Das beweisen unzählige Einsendungen zum Foto-Suchspiel. Auch diesmal schütteten sie uns mit Post zu Die meisten haben die Lösung parat: Beim Motiv auf dem Bild der Mittwochausgabe handelt es sich um den Ritter am Nohfelder Ortseingang (links)

St. Wendel. Die Leser der Saarbrücker Zeitung im St. Wendeler Land sind Rätsel-Füchse. Das beweisen unzählige Einsendungen zum Foto-Suchspiel. Auch diesmal schütteten sie uns mit Post zu Die meisten haben die Lösung parat: Beim Motiv auf dem Bild der Mittwochausgabe handelt es sich um den Ritter am Nohfelder Ortseingang (links). Das wussten auch Helene und Wilhelm Schmit aus Gonnesweiler, die ihren Heimatort direkt wiedererkannten. Sie bekommen einen Spar-Geschenkgutschein über 50 Euro. Den stiftet die St. Wendeler Volksbank. Damit kommen wir zum neuen Rätsel: Was sehen Sie auf dem Suchbild rechts? Wer weiß, wo das Motiv entstand, informiert die St. Wendeler SZ-Redaktion - per Postkarte, E-Mail oder Fax. Telefonisch kann die Lösung nicht mitgeteilt werden. Sie muss bis zum kommenden Dienstag, 27. Juli, 14 Uhr, in der Redaktion vorliegen. Die SZ wird das Rätsel in der Mittwochausgabe, 28. Juli, auflösen. Dann geben wir auch den Gewinner bekannt, der aus den richtigen Einsendungen gezogen sein wird, und stellen die nächste Aufgabe. hgnDie Lösung per Post an die SZ-Redaktion, Mia-Münster-Straße 8, 66606 St. Wendel, Fax (0 68 51) 9 39 69 59, E-Mail: redwnd@sz-sb.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung