1. Saarland

Vom Landratsamt in St. Wendel fahren wir nach . . .

Vom Landratsamt in St. Wendel fahren wir nach . . .

St. Wendel. Dann lösen wir doch mal das Suchspiel vom Wochenende auf. Vielmehr: Wir lassen auflösen. Von Paul-Werner Brill. Der Marpinger erklärte in seiner E-Mail: "Das Foto zeigt den preußischen Adler mit Kreiswappen im Giebel des Landratsamtes St. Wendel. Bei der Sanierung des Gebäudes in den Jahren 2000/2001 wurde auf eine vorhandene Freifläche von dem St

St. Wendel. Dann lösen wir doch mal das Suchspiel vom Wochenende auf. Vielmehr: Wir lassen auflösen. Von Paul-Werner Brill. Der Marpinger erklärte in seiner E-Mail: "Das Foto zeigt den preußischen Adler mit Kreiswappen im Giebel des Landratsamtes St. Wendel. Bei der Sanierung des Gebäudes in den Jahren 2000/2001 wurde auf eine vorhandene Freifläche von dem St. Wendeler Künstler Karl Heindl der preußische Adler und das Wappen des Landkreises als Brustschild aufgrund einer Vorlage auf diese Freifläche übertragen."Dass es sich um die Vorderseite der Kreisverwaltung in der Mommstraße handelt, wusste auch Jasmin Saar aus Namborn. Herzlichen Glückwunsch! Sie erhält einen 50-Euro-Spargutschein der St. Wendeler Volksbank.

Rasch zum nächsten Spiel. Was erkennen Sie? Ihre nächste Lösung muss bis kommenden Freitag, 15. Juli, 14 Uhr, per Fax, E-Mail oder Post in der Redaktion angekommen sein. Telefonisch können wir keine Vorschläge annehmen. Der Gewinner wird ausgelost (Rechtsweg ausgeschlossen), am kommenden Wochenende samt Lösung und neuem Rätsel veröffentlicht. hgn

Gefunden: Dieses Wappen hängt am Landratsamt St. Wendel.

Lösung an die SZ, Mia-Münster-Straße 8, 66606 St. Wendel; Fax: (0 68 51) 9 39 69 59; E-Mail: redwnd@sz-sb.de