1. Saarland

Volleyball: TV Holz könnte das Zünglein an der Waage sein

Volleyball: TV Holz könnte das Zünglein an der Waage sein

Holz. Im vorletzten Saisonspiel der Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar treten die ProWin Volleys des TV Holz an diesem Samstag um 17 Uhr in der Rheinahrsporthalle B beim Tabellenachten LAF Sinzig an. Wochenlang hatte Holz richtig Bammel vor diesem Spiel, weil Sinzig so etwas wie ein Angstgegner ist

Holz. Im vorletzten Saisonspiel der Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar treten die ProWin Volleys des TV Holz an diesem Samstag um 17 Uhr in der Rheinahrsporthalle B beim Tabellenachten LAF Sinzig an. Wochenlang hatte Holz richtig Bammel vor diesem Spiel, weil Sinzig so etwas wie ein Angstgegner ist. In der vergangenen Runde kassierte der TV Holz dort eine 1:3-Niederlage, und in dieser Saison gewann Holz Ende November erst im Tiebreak mit 3:2.Doch dem TV Holz ist nach dem jüngsten 3:0-Sieg gegen Wierschem der Regionalliga-Aufstieg sicher (die SZ berichtete). Deshalb wird Trainer Bernd Zewe die Partie in Sinzig "locker angehen", wie er sagt. Will heißen: Zewe wird der ein oder anderen Spielerin, die sonst nur auf der Ersatzbank sitzt, ein wenig Spielpraxis verschaffen. Trotzdem betont Zewe: "Wir nehmen das Spiel schon ernst. Wir wollen das Spiel nicht abzuschenken."

Denn: Sinzig steckt noch im Abstiegskampf. Und der TV Holz hat auch eine Verpflichtung gegenüber dem TBS Saarbrücken II, der mit Sinzig punktgleich auf einem Abstiegsplatz steht. Und der TBS war durch einen 3:0-Sieg gegen Landau am letzten Wochenende quasi mitverantwortlich dafür, dass Holz vorzeitig als Aufsteiger feststeht. dg