1. Saarland

Volleyball-Regionalliga: Den TV Bliesen hat es erwischt

Volleyball-Regionalliga: Den TV Bliesen hat es erwischt

Bliesen. Die Volleyballer des TV Bliesen haben im fünften Saisonspiel der Regionalliga Südwest die erste Niederlage kassiert. Der Aufsteiger verlor beim SSV Brensbach mit 1:3. Dadurch hat die Mannschaft von Trainer Gerd Rauch die Tabellenführung an Eintracht Frankfurt (3:1 gegen die SSG Schwarzenholz-Griesborn) abgegeben und ist Zweiter

Bliesen. Die Volleyballer des TV Bliesen haben im fünften Saisonspiel der Regionalliga Südwest die erste Niederlage kassiert. Der Aufsteiger verlor beim SSV Brensbach mit 1:3. Dadurch hat die Mannschaft von Trainer Gerd Rauch die Tabellenführung an Eintracht Frankfurt (3:1 gegen die SSG Schwarzenholz-Griesborn) abgegeben und ist Zweiter.In Brensbach begann der TV unkonzentriert und verlor Satz eins mit 15:25. Im zweiten Durchgang wurde das Bliesener Spiel unwesentlich besser. Brensbach setzte sich mit 25:18 durch. Im dritten Satz konnte der TV an die guten Leistungen aus den ersten Spielen anknüpfen. Der Durchgang ging mit 25:21 an Bliesen. Doch den vierten Satz holte sich Brensbach mit dem 25:21.

An diesem Wochenende ist der TV Bliesen spielfrei. Am Samstag, 10. November, ist der ASV Landau um 19.30 Uhr im Sportzentrum St. Wendel zu Gast. sem