Grubenwasser: Volksinitiative fordert, Grubenwasser zu filtern

Grubenwasser : Volksinitiative fordert, Grubenwasser zu filtern

Die Volksinitiative „Wasser ist Leben“, die sich gegen den Grubenwasseranstieg engagiert, fordert, dass das Grubenwasser „entgiftet“ wird, bevor es in Flüsse und Bäche eingeleitet wird. Salze, PCB und weitere Schadstoffe belasteten die Gewässer zum Teil massiv, sagte der Sprecher der Initiative, Illingens Bürgermeister Armin König (CDU).

Er forderte, dass die RAG Pilotanlagen zum Filtern des Grubenwassers einrichtet, so wie der Konzern es auch in Nordrhein-Westfalen plant.

Mehr von Saarbrücker Zeitung