Volkshochschule eröffnet Semester im Salzbrunnenhaus

Volkshochschule eröffnet Semester im Salzbrunnenhaus

Sulzbach. Mit einer Veranstaltung im Salzbrunnenhaus eröffnet die Volkshochschule (VHS) Sulzbach heute das 2. Semester 2010. Um 18.30 Uhr informiert zunächst VHS-Leiter Jörg Bier über das neue Programm

Sulzbach. Mit einer Veranstaltung im Salzbrunnenhaus eröffnet die Volkshochschule (VHS) Sulzbach heute das 2. Semester 2010. Um 18.30 Uhr informiert zunächst VHS-Leiter Jörg Bier über das neue Programm. Es folgen ein Kurz-Vortrag von Christina Pöhland, der Integrationsbeauftragten der Stadt Sulzbach, ein Auftritt des VHS-Kurses Orientalischer Tanz unter Leitung von Sybille Shams und eine Kurz-Lesung von Manfred Kelleter (Lyrik und Prosa in Hochdeutsch und Mundart). Der Chor "Intermezzo", geleitet von Michael Sobisiak, sorgt für den musikalischen Rahmen der Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung