1. Saarland

Volkshochschule Dillingen bietet umfangreiches neues Programm

Volkshochschule Dillingen bietet umfangreiches neues Programm

Dillingen. Selbst Lach-Yoga steht auf dem Programm der Volkshochschule Dillingen. Und der Kurs findet ebenso seine Interessenten wie EDV für Senioren, English for kids oder das Schlagfertigkeitsseminar. Viele der Kurse stärken zudem seit Jahren Kommunikation und soziale Kontakte der Teilnehmer. "Bei EDV werde schnell auf Neuerungen reagiert", sagt VHS-Leiter Stefan Dewes

Dillingen. Selbst Lach-Yoga steht auf dem Programm der Volkshochschule Dillingen. Und der Kurs findet ebenso seine Interessenten wie EDV für Senioren, English for kids oder das Schlagfertigkeitsseminar. Viele der Kurse stärken zudem seit Jahren Kommunikation und soziale Kontakte der Teilnehmer. "Bei EDV werde schnell auf Neuerungen reagiert", sagt VHS-Leiter Stefan Dewes. "Jetzt zum Beispiel mit Windows 7 und Office 2010." Unterrichtet werden außerdem Webseitengestaltung, OpenOffice, Content Management mit Typo 3 und Java-Programmierung. Daneben gebe es auch ausgefallenere Sachen wie 3-D-Design und Animation mit Blender. "In EDV haben wir uns einen guten Namen gemacht." Knapp 40 Mitarbeiter halten die VHS Dillingen am Laufen, größtenteils in den Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung. Etwa 100 freie Dozenten stehen in der Liste sowie um die 250 Veranstaltungen pro Semester bei zirka 4000 Teilnehmern pro Jahr. Vieles sind zertifizierte Kurse, somit international vergleichbar und mit für Bewerbungen aussagekräftigen Abschlüssen. "Ich bin immer stolz auf unser differenziertes Programm", sagt Dewes. Er verweist auf das umfangreiche Angebot in Englisch und Französisch von Anfänger bis Business. Dazu gibt es auch spezielle Kurse für Kinder. Neben Italienisch und Spanisch werden sogar Schwedisch, Russisch, Türkisch und Latein angeboten. Termine sind einmal die Woche abends oder vormittags sowie als Kompaktkurse am Wochenende. Digitale Fotografie plus Bildbearbeitung lehrt den Weg zu besseren Fotos, Gesundheit ist ein breites Thema, ebenso Kreatives wie Malerei. Bildungsangebote zusammen mit der Agentur für Arbeit bieten neue berufliche Chancen und die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nachzumachen. Recht neu sind Einbürgerungskurse sowie eine "Schülerakademie" mit Stütz- und Förderkursen in Gruppenunterricht.

Auf einen BlickOffizieller Beginn für das Wintersemester der Volkshochschule Dillingen ist am Montag, 13. September. Schon am Montag, 30. August, ab 17 Uhr findet in der VHS Dillingen am Hoyerswerdaplatz ein Infoabend für Sprachen und EDV statt. Genaueres dazu im VHS-Programm, die Teilnahme ist kostenlos. Das vollständige Programm der VHS Dillingen ist in gedruckter Form in der De-Lenoncourt-Straße nahe dem Rathaus erhältlich sowie im Internet unter www.vhs-dillingen.de. Erreichbar ist die VHS Dillingen unter Telefon (0 68 31) 70 70 09. az