1. Saarland

Völklingerin an Unfall in Wadgassen beteiligt

Völklingerin an Unfall in Wadgassen beteiligt

Völklingen/ Wadgassen. Bei einem Verkehrsunfall in Wadgassen wurden am Samstag zwei Personen leicht verletzt. Nach Mitteilung der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 12.20 Uhr in der Lindenstraße. Ein 60 Jahre alter Mann aus Schwalbach wendete laut Angaben der Polizei in einer Rechtskurve in Höhe des Parkbades plötzlich seinen Pkw, um in die Gegenrichtung weiter zu fahren

Völklingen/ Wadgassen. Bei einem Verkehrsunfall in Wadgassen wurden am Samstag zwei Personen leicht verletzt. Nach Mitteilung der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 12.20 Uhr in der Lindenstraße. Ein 60 Jahre alter Mann aus Schwalbach wendete laut Angaben der Polizei in einer Rechtskurve in Höhe des Parkbades plötzlich seinen Pkw, um in die Gegenrichtung weiter zu fahren. Hierdurch musste eine 43 Jahre alte Autofahrerin aus Überherrn stark abbremsen.Die nachfolgende 65 Jahre alte Pkw-Fahrerin aus Völklingen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Wagen der Frau aus Überherrn auf. Durch den Aufprall wurden die Fahrerin aus Überherrn und ein Kind, das im Pkw der Völklingerin saß, leicht verletzt.

Der Fahrer aus Schwalbach entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Er konnte allerdings ermittelt werden. Nach Mitteilung der Polizei entstand bei dem Unfall ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 17 000 Euro. red