1. Saarland

Völklinger Schwimmer sammeln Medaillen bei Saarlandmeisterschaft

Völklinger Schwimmer sammeln Medaillen bei Saarlandmeisterschaft

Die Schwimmer des SV 09 Völklingen haben bei den Saarlandmeisterschaften auf der 50-Meter-Bahn in Saarbrücken an der Hermann-Neuberger-Sportschule eifrig Medaillen gesammelt. Maurice Fuchs (Jahrgang 2000) gewann seine erste Goldmedaille, wie der Verein mitteilt.

Bei den Langbahn-Meisterschaften gewann er über 400 Meter Freistil. Über die Distanzen 50, 100 und 200 Meter Distanzen hatte er zuvor Bronzemedaillen geholt. Die Bilanz der Schwimmer der Trainer Willi Karthein und Jörg Fuchs fiel insgesamt sehr positiv aus: bei 40 Starts gewannen die Völklinger zehn Gold-, sechs Silber- und neun Bronzemedaillen. Dazu kamen zwei vierte Plätze und zahlreiche persönliche Bestzeiten.

Pietzko überragend

Anika Pietzko (Jahrgang 2001) vom SV 09 glänzte mit drei Gold- und sechs Silbermedaillen. Sie war über 100 Meter Freistil nicht zu besiegen und gewann auf der Strecke auch das Jugendfinale. Pietzko siegte zudem über 200 Meter Freistil. Silber gewann sie über 50 Meter Rücken, Freistil und Schmetterling, wo sie jeweils auch im Jugendfinale Zweite wurde. Über 50 Meter und 100 Meter Brust erschwamm sich Gian Luca LoVullo (Jahrgang 1999) die Bronzemedaille. Rang drei ging auch an Philip Fuchs (Jahrgang 1997) über 100 Meter Brust.

Bei den Masters-Meisterschaften im Dudweiler Hallenbad siegte Völklingens Trainer Fuchs (Altersklasse 50) über 50 Meter und 100 Meter Rücken sowie 50 Meter Freistil. Christian Voges (Altersklasse 20) gewann über 50 Meter und 100 Meter Brust. Bronzemedaillen erschwamm sich über 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Freistil Jessika Pietzko (Altersklasse 20), die sich zudem Gold über 200 Meter Lagen sicherte.