Völklinger Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Völklinger Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Einen nagelneuen Hyundai i20 der Farbe hellblau hat es am Montag zwischen 12 und 13.45 Uhr erwischt.

Das Auto stand geparkt am Straßenrand in der Straße Rotenberg in Völklingen, als ein Unbekannter es beim Vorbeifahren in Richtung Gärtnerstraße am vorderen linken Kotflügel beschädigte. Wie die Polizei gestern mitteilte, flüchtete der bislang unbekannte Täter, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 2000 Euro zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Völklingen in Verbindung zu setzen: Tel. (0 68 98) 2020.

Mehr von Saarbrücker Zeitung